Skip to main content

Trading Strategie – kennen Sie Ihre Ziele

Kennen Sie sich selbst und Ihre eigenen Ziele

Es ist einen der wichtigsten Grundlagen im Trading zuerst mal sich selbst zu kennen und dann sich klar definierte Ziele zu setzen. Ich möchte gleich vorneweg erst mal zum Ausdruck bringen sich als Ziel eine möglichst große Zahl zu setzen geht garantiert schief. Zuerst einmal müssen wir etwas über uns selbst erfahren.

  1. Zu welchem Risiko sind wir bereit?
  2. Zu wieviel Zeitaufwand sind wir bereit?
  3. Möchten wir dazu lernen?
  4. Sind wir bereit zum lernen Zeit und Kraft zu investieren?

Können wir die oberen Fragen beantworten, dann stellen sich die nächsten Fragen:

  1. Wieviel bin ich bereit zu investieren?
  2. Welches Ziel möchte ich erreichen?
  3. Und wie lange bin ich bereit dafür zu kämpfen?

damit sollten wir uns zunächst sehr genau auseinandersetzen bevor wir überhaupt einen Trade setzen oder die erste Position öffnen.

Trading-Strategie: ein absolutes Muss

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass wir sicher einige schlaflose Nächte haben werden, wenn wir mit dem Trading beginnen. Das ist auch völlig normal. Alles andere wäre komisch ehrlich gesagt. Haben wir uns ein Ziel definiert beginnt es ganz automatisch im Kopf zu arbeiten. Einfach nur reich werden wollen genügt bei weitem nicht. Wir brauchen unbedingt eine funktionierende Strategie. Ohne Trading Strategie erreichen wir keines unserer Ziele. Wir bewegen uns hier in einem ganz normalen Geschäftsfeld und handeln mit Finanzprodukten. Da gibt es keinen Unterschied zu anderen Branchen. Kein Fabrikant oder Unternehmer ist erfolgreich ohne eine Firmenstrategie und ganz genau so verhält es sich hier auch.

Was macht eine gute Handels-Strategie aus?

Sie sagt Ihnen, wann Sie eine Position eröffnen, wann Sie diese schließen und wie viel Risiko Sie dabei eingehen. Sie muss Ihre Ziele berücksichtigen und sie muss sich daran orientieren, wie Sie Entscheidungen treffen und wie viel Risiko Sie eingehen wollen.

Welche Ziele verfolgen Sie?

Wichtig ist: Ihre Ziele bestimmen Ihren Anlagehorizont. Wollen Sie sich einen Fernseher oder ein Auto kaufen oder wollen Sie was für Ihre Altersvorsorge tun. Nur wenn Ihre Ziele klar definiert sind, wissen Sie, ob Sie Ihr Geld kurzfristig, mittelfristig oder langfristig anlegen wollen.

 

Trading Strategie Training

Kapitel Thema
1 Trading Strategie – Wie finden wir die richtige Trading Strategie für uns?
  A Trading Strategie – kennen Sie Ihre Ziele
B Trading Strategiestellen Sie sich auf eine Auseinandersetzung mit sich selbst ein
C Trading Strategielernen Sie die Grundlagen und investieren Sie sinnvoll
D Trading Strategie – Entscheidung – sind Sie ein Fundamentalist oder ein Techniker?
E Trading StrategieEntscheidung – Is the trend your friend?
F Trading Strategieseien Sie großzügig, investieren Sie Zeit und Geld
G Trading Strategiemanagen Sie Ihre Positionen und testen Sie Ihre Setups kontinuierlich
H Trading Strategie – Fazit
Hauptübersicht
Teil 2 – Lesezeichen
Trading Strategie Training – Teil 2 – Inhalte

Jörg Kunkel

- Ich beschäftige mich seit vielen Jahren nun mit dem Thema Börse. Es gibt viele Kurstreiber. Manche sind kurzfristig und andere wieder langfristig. Um wirklich Erfolg an der Börse zu haben muss man sich damit auseinandersetzen, um langfristig mit Erfolg zu arbeiten.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus


Kommentare

Trading Strategie – Training – Teil 2 | Trading – Tipps 3. Oktober 2016 um 19:38

[…] Trading Strategie – kennen Sie Ihre Ziele […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *