Skip to main content

Anlagestrategien – Fazit für Einsteiger

Hier möchte ich Ihnen ganz allgemein zum Abschluss des Einsteiger Trainings noch etwas mit auf Ihren Weg geben. Lassen Sie sich wirklich Zeit an der Börse.

Eine der wichtigsten Börsen Einsteiger Regeln

Nehmen Sie sich Zeit für den Einstieg in die Börse

Wenn ich hier davon spreche sich Zeit zu nehmen, dann meine ich nicht damit hier eine Stunde lang etwas durch zu lesen. Was ich vielmehr damit zum Ausdruck bringen möchte ist, dass Sie sich 12 Monate oder mehr für Ihren Börseneinstieg Zeit lassen sollten. Sehr viele Einsteiger öffnen ein Trading Konto und haben dann das Gefühl jeden Tag einen oder besser ganz viele Trades machen zu müssen. Das ist totaler Quatsch.

Langfristige Anlagen bringen einerseits mehr Einnahmen und sind besonders für Einsteiger sehr gut geeignet.

 

Warten Sie auf Gelegenheiten an der Börse

Eines kann ich Ihnen wirklich versichern, die Chart stehen niemals still und man definitiv kann nichts verpassen. Eine vergangene Gelegenheit ist immer besser als ein erzwungener Verlust und hinterher sind wir alle schlauer. Wenn Sie einen Chart beobachten, dann können Sie praktisch jede Sekunde sagen: ohhh hätte ich doch nur dies oder das… NUr das macht überhaupt gar keinen Sinn.

Denken Sie langfristig. Handeln Sie langfristig und legen Sie langfristig an.

 

Das gilt ganz besonders für Einsteiger. Daytrading ist etwas für geübte und erfahrene Trader. Werden Sie erst mal ein erfahrener Trader und das braucht einfach Zeit. Und genau diese Zeit sollten Sie sich wirklich nehmen und sich sich auch geben. Denn genau darin liegt die Kraft mit der Sie später Handeln können. Es hat gleich zwei Vorteile, wenn Sie sich zu beginn Zeit nehmen. Erstens Sie lernen wesentlich besser und zweitens Sie verhindern oder veringeren typische Anfänger-Verluste. Wenn Sie die Verluste gerade zu Beginn verhindern, schonen Sie nicht nur Ihr Konto. NEIN, sondern Sie geben sich vielmehr die Chance überhaupt ein erfahrener Trader zu werden.

Der Hauptgrund warum viele mit der Börse wieder aufhören, sind die anfänglichen Verluste.

 

Mein Rat: Geben Sie sich selbst die Chance ein erfahrener und erfolgreicher Trader zu werden, indem Sie zu Beginn sich die Zeit nehemn und auch lassen einer zu werden.

 

Die beste Investition ist in Ihr Wissen zu investieren

Gute Unterstützung für eine bessere Trading Performance bekommen Sie hier: Der Vip Trading Club

Die Börsen – Einsteiger – Aktien handeln

Kapitel Thema
1 Anlagestrategien – Einleitung in die Börsenstrategien
  A Anlagestrategien – die drei goldenen Regeln für Trading Einsteiger
  B Anlagestrategien – 3 Strategien für Einsteiger
C Anlagestrategien – Fazit für Einsteiger (unbedingt lesen)
Hauptübersicht
Teil 5 – Lesezeichen Einsteiger Training – Teil 5 – Inhalte

Jörg Kunkel

- Ich beschäftige mich seit vielen Jahren nun mit dem Thema Börse. Es gibt viele Kurstreiber. Manche sind kurzfristig und andere wieder langfristig. Um wirklich Erfolg an der Börse zu haben muss man sich damit auseinandersetzen, um langfristig mit Erfolg zu arbeiten.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus


Kommentare

Das Einsteiger Training – Teil 5 | Trading – Indikatoren 26. Oktober 2016 um 10:21

[…] Anlagestrategien – Fazit für Einsteiger (unbedingt lesen) […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *