Skip to main content

WordPress Themes – ein anderes Theme wählen

Themes, was ist ein Theme? Wo bekommen wir das her? und wie finde ich ein für mich geeignetes Theme? Wie installiere ich ein Theme

WordPress Theme installieren

  1. Passendes Theme aussuchen

    Zuerst suchen wir uns ein für unsere Bedürfnisse passendes Theme aus. Themes finden wir auf wordpress.org/themes. Dort finden wir unzählige Themes mit den Unterschiedlichsten Designs und auch unterschiedlichsten Aufteilungen oder Einteilungen. Vom Shop bis zur Multimedia Webseite ist alles dabei.

    Auch können wir ein Theme welches uns gefällt in einer testumgebung anschauen und sehn dort wie z.B. die Homepage aussehen kann bzw. aufgeteilt ist. Haben wir uns dann für ein Theme entschieden merken wir uns nur noch den Namen

  2. WordPress Menue Theme

    wordpress-menue-theme

    Jetzt sind wir auch schon soweit ein anderes Theme zuerst hochzuladen und danach dann zu installieren. Dafür loggen wir uns in den Admin Bereich von WordPress ein und klicken im Dashboardmenue links auf Design/Themes.

    wordpress-menue-theme-auswaehlen
    Hier sehen wir nun alle vorinstallierten Themes und sehen auch gleich wie unsere Nischenseite aussehen würde bzw. wie das Design der Seite wäre wenn wir eines dieser Themes nun auswählen.

  3. Vorinstallierte Theme ausprobieren

    wordpress-menue-theme-ausprobieren
    Wenn wir nun mit der maus auf eines dieser Bilder darüberfahren sehen wir ein weiteres Menü auftauchen. Klicken wir hier auf Live-Vorschau wird eine neue Seite geladen und wir können das Theme ausprobieren und schauen ob es uns gefällt bzw. unsere Ansprüche erfüllt.
    Um ein neues Them zu verwenden klicken wir in dem neuen Menü das aufpoppt wenn wir mit der Maus über das Bild fahren auf “aktivieren”. Mit aktivieren wird das neue Theme dann zum einen aktiviert und auch gleich installiert.

  4. Passendes Theme aussuchen

    Ganz oben im Menue sehen wir einen Button “Installieren”. Klicken wir dort drauf erschein ein Archiv aller Themes die uns zur Auswahl stehen. Oben auf der rechten Seite können wir nun nach tags suchen und hier geben wir den namen ein den wir uns zu Anfang gemerkt haben damit wir schneller das von uns gewünschte Theme finden das wir uns auch wordpress.org/themes/ ausgesucht hatten.
    wordpress-plugins-hochladen

    Haben wir das von uns vorgemerkte Theme nun gefunden dann klicken wir dieses an und markieren es dadurch. Danach gehen wir nur noch oben auf den Button hochladen und alles weitere passiert hier wieder automatisch. das Theme wird jetzt hochgeladen und auch gleich installiert. Das kann je nach Internetverbindung auch etwas dauern.

Fazit zu anderes Theme wählen

Wir sehen es geht ganz einfach und ist so konzipiert, dass auch Nichtprogrammierer damit sehr gut zurechtkommen können. WordPress ist im allgemeinen so gestaltet, dass wir kaum oder keine Programmierkenntnisse benötigen. Das macht WordPress so attraktiv und auch die nahezu unendlichen Möglichkeiten der Gestaltung und auch Zusatzfunktionen sind einer der ganz großen Vorzüge von WordPress.

Ein weiterer faktor ist: Google liebt WordPress geradezu, weil schon bei der Programmierung des CMS von den Programmierern auf die Kompatibilität zu Google geachtet wird.

 

Nischenseiten – Affiliate Marketing – WordPress

Kapitel Thema
2 WordPress – Themes und Plugins
A WordPress Themes – was ist ein Theme?
B WordPress Themes – ein anderes Theme wählen
C WordPress Plugin – was ist ein Plugin?
D WordPress Plugin – wie installiert man ein neues Plugin?
E WordPress Plugin – welches sind die wichtigsten Plugins?
F WordPress Plugin – weitere nützliche Plugins
G WordPress Plugin – noch mehr Plugins
Hauptübersicht
Teil 2 – Lesezeichen Einsteiger Training – Teil 2 – Inhalte

Kommentare

WordPress Plugin – was ist ein Plugin? | Trading – Partnerprogramme 11. November 2016 um 18:02

[…] WordPress Themes – ein anderes Theme wählen […]

Antworten

WordPress Plugin – wie installiert man ein neues Plugin? | Trading – Partnerprogramme 11. November 2016 um 18:02

[…] WordPress Themes – ein anderes Theme wählen […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *