Skip to main content

Nischenseite – den richtigen Domainnamen finden

Zu guter letzt brauchen wir für unsere Nischenseite auch noch eine passende Domain. Den benötigen wir wenn wir eine Nischenseite auch online stellen wollen. Auch hier müssen wir ein paar grundlegende Dinge beachten um uns letztendlich in Google erfolgreich in die vorderen Suchergebnisse zu positionieren.

Domainnamen für eine Nischenwebsite

Da wir bei einer Nischenwebsite keine Werbung schalten wollen brauchen wir nicht unbedingt einen Wiedererkennungswert in der Domain. Noch muss der Domainname leicht merkbar sein. Wir brauchen aber eine Domain die Google gefällt.

Damit der Domainname auch Google gefällt, sollte der Domainname auch einen Beitrag zu der Suchmaschinenoptimierung leisten.

Erst das Thema oder erst die Domain?

Im Grunde genommen läuft das irgendwie parallel. Haben wir ein passendes Thema gefunden und auch die Konkurrenzanalyse durchgeführt, sowie auch festgestellt dass wir genügend Nachfrage in unserm Thema haben brauchen wir zuletzt jetzt noch einen passenden Domainnamen.

Bestehende Domain nutzen?

Eine bestehende Domain zu nutzen kann vorteilhaft sein aber auch große Nachteile mit sich bringen. Gehört die Domain bereits uns und wir wissen, dass Google hier noch keine Abstarfungen vorgenommen hat, durch Linkspam z.B. oder ähnliches, kann es von Vorteil sein.

Wenn wir aber eine bestehende Domain erst kaufen müssen, dann rate ich hiervon definitiv ab.

Eine Domain auswählen

Bei der Auswahl eines passenden Domainnamens sollte man folgendes beachten.

  • Top-Level-Domain
    Man sollte auf jeden Fall immer wenn möglich sich für eine Top Level Domain entscheiden.
  • Keyword vs. Branding
    Eine EMD (Exact Match Domain) ist eine Domain, die genau den Suchbegriff enthält, auf den man die Nischenwebsite optimiert.
  • Variationen
    Allerdings muss man oft eine Variation der EMD wählen, wenn die exakte Keyword-Domain schon weg ist.Der direkte Begriff allein ist meistens schon vergeben. Wir können aber mit einem Zusatz wie “Test” oder “Vergleich” das Hauptkeyword meistens recht einfach in der Domain verwenden. Denn die Verwendung von unserem Hauptkeyword in der Domain ist definitiv immer noch ein Vorteil zur besseren Listung bei Google.
  • Markennamen
    Ich nutze nie Markennamen in meinen Domains. Das führt zu Markenrechtsverletzungen.
  • Länge
    Eine Nischenseiten-Domain kann schon etwas länger sein, da man sie sich ja nicht bei der Radio-Werbung merken muss etc.. Dennoch sollte sie auch nicht zu lang sein, da dies Google kritisch sieht. 3 Wörter und nicht mehr.
  • Umlaute
    Mittlerweile kommen halbwegs aktuelle Browser zwar mit Umlauten klar, aber dennoch würde ich davon abraten Domains mit ä, ü usw. zu nutzen. Das Verlinken so einer Domain kann problematisch sein und auch sonst bin ich mir nicht so ganz sicher, ob es immer wirklich funktioniert.
  • Bindestriche
    Ich stehe auf Bindestriche, da die Domain dadurch lesbarer wird. Zudem ist es auch für Google einfacher einzelne Keywords in der Domain zu erkennen. Aber es spricht an sich auch nichts gegen Domains ohne Bindestriche.

Meine Vorgehensweise bei der Domainnamenwahl

Ich versuche 1-2 wichtige Keywords in die Domain rein zu bringen und eine DE-Domain zu bekommen.

Zudem vermeide ich Markennamen und setze immer auf neue Domains. Das dauert etwas länger, ist aber sehr viel sicherer.

Die Auswahl einer passenden Domain ist eine wichtige Entscheidung und sollte nicht nebenher erfolgen. Es gibt einige Punkte zu beachten.

Eine gute und sorgfältige Auswahl erspart später Ärger und sorgt für Vorteile bei Google.

 

Nischenseiten – Affiliate Marketing – Geld verdienen

Kapitel Thema
2 Nische finden – So finden Sie Ihre Nische
A Nischen Auswahl – welches ist die geeignete Nische für Sie
B Nischen Analyse – die bestehende Konkurrenz analysieren
C Nischen Analyse – wieviele Menschen interessieren sich für meine Idee
D Nischen Analyse – welche Art von Nischenwebseite soll ich erstellen
E Nischenseite – den richtigen Domainnamen finden
F Nischenseite – drei Gründe die für eine Nischenseite sprechen
G Nischenseite – Ihre innere Einstellung zählt
Hauptübersicht
Teil 1 – Lesezeichen Einsteiger Training – Teil 1 – Inhalte

Jörg Kunkel

- Ich beschäftige mich seit vielen Jahren nun mit dem Thema Börse. Es gibt viele Kurstreiber. Manche sind kurzfristig und andere wieder langfristig. Um wirklich Erfolg an der Börse zu haben muss man sich damit auseinandersetzen, um langfristig mit Erfolg zu arbeiten.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus


Kommentare

Nischenseite – Ihre innere Einstellung zählt | Trading – Partnerprogramme 2. November 2016 um 14:19

[…] Nischenseite – den richtigen Domainnamen finden […]

Antworten

Nischen Analyse – die bestehende Konkurrenz analysieren | Trading – Partnerprogramme 2. November 2016 um 14:24

[…] Nischenseite – den richtigen Domainnamen finden […]

Antworten

Nische finden – So finden Sie Ihre Nische | Trading – Partnerprogramme 2. November 2016 um 14:25

[…] Nischenseite – den richtigen Domainnamen finden […]

Antworten

Nischen Auswahl – welches ist die geeignete Nische für Sie | Trading – Partnerprogramme 2. November 2016 um 14:26

[…] Nischenseite – den richtigen Domainnamen finden […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *