Skip to main content

Weber Maschinenbau GmbH & Co. KG

Die Weber Maschinenbau GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen mit Hauptsitz in Breidenbach, Landkreis Marburg-Biedenkopf, und fertigt und vertreibt Spezialanwendungen für die Lebensmittel verarbeitende Industrie im In- und Ausland, im Einzelnen Schneidemaschinen, Lebensmittelroboter sowie Entschwartungs- und Entvliesmaschinen.

Weltmarktführer Rang 676
Stand 2015 Zurück zur Liste: Weltmarktführer Rang 601 – 700

 

Schwerpunkt sind dabei Hochleistungs-Schneidemaschinen (sog. „Slicer“) für Wurst, Schinken, Frischfleisch und Käse, mit denen Weber Weltmarktführer ist.

Produziert werden die Maschinen ausschließlich in den drei deutschen Standorten (Breidenbach, Neubrandenburg und Groß Nemerow). An sieben weiteren Standorten in Europa und den USA ist Weber heute mit Vertriebs- und Servicegesellschaften aktiv.

Historische Daten zur Weber Maschinenbau GmbH & Co. KG

Jahr
1981 Günther Weber gründete sein Unternehmen unter dem Namen „Weber Fleischerei Technik GmbH“
2007 Der Jahresumsatz lag 2007 bei über 140 Millionen Euro.
2010 ist Weber Maschinenbau in der Liste der ‘1.000 deutschen Weltmarktführer’ des Manager-Magazins aufgelistet
2015 1000 Mitarbeiter (Stand: 2015) sind bei Weber Maschinenbau in Entwicklung, Fertigung, Vertrieb und Service der Maschinen für die Lebensmittelindustrie beschäftigt.
  Tochtergesellschaften für Vertrieb und Service in den USA, Frankreich, den Niederlanden, Polen, Tschechien, Rumänien und Russland

Quellenangabe:

Unternehmen
Beschreibung https://de.wikipedia.org/wiki/Weber_Maschinenbau
Historie https://de.wikipedia.org/wiki/Weber_Maschinenbau

 

Jörg Kunkel

- Ich beschäftige mich seit vielen Jahren nun mit dem Thema Börse. Es gibt viele Kurstreiber. Manche sind kurzfristig und andere wieder langfristig. Um wirklich Erfolg an der Börse zu haben muss man sich damit auseinandersetzen, um langfristig mit Erfolg zu arbeiten.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *