Skip to main content

RENA Sondermaschinen GmbH

Die RENA Sondermaschinen GmbH ist einer der größten Anbieter von Prozesstechnologie für nasschemische Anwendungen.

 Weltmarktführer Rang 607 Stand 2015 Zurück zur Liste: Weltmarktführer Rang 601 – 700

 

Das Unternehmen stellt auf Basis dieser Technologie Anlagen her – u.a. für die Photovoltaik- & Halbleiterindustrie sowie die Medizintechnik.

Die RENA Technologies GmbH ist ein Unternehmen im Maschinenbau mit Sitz in Gütenbach, einer Gemeinde im Schwarzwald-Baar-Kreis in Baden-Württemberg, das nasschemische Anlagen für die Halbleiter- und Solarbranche produziert. Der Firmenname steht als Abkürzung für „Reinraum Equipment Nasschemie Automation“.

Die Zahl der Mitarbeiter weltweit sank zwischen Jahresmitte 2011 und Jahresmitte 2012 von 1565 auf 1230. Um sich unabhängiger vom Geschäft mit Solaranlagen zu machen, übernahm RENA die in Grafenhausen ansässige Stulz H + E (SH+E), ein Unternehmen das auf den Bau von Kläranlagen spezialisiert ist. Durch die Übernahme stieg die Mitarbeiterzahl auf 2166. Der Umsatz betrug im Jahr 2012 386,5 Millionen Euro, der Gewinn reduzierte sich von 49,9 auf 17,1 Mio. Euro. 2014 wurde das Zweigwerk in Gutmadingen geschlossen.

Die SH+E GmbH meldete am 19. Februar 2014 mitsamt den deutschen Tochtergesellschaften Insolvenz an, die Auslandsgesellschaften waren nicht betroffen. Am 26. März 2014 meldete auch die RENA GmbH Insolvenz an, einem Antrag auf Durchführung des Verfahrens in Eigenverwaltung wurde stattgegeben. Im April wurde die bisher der Stulz-Gruppe zugeordnete RENA-Tochter Senergie (Blockheizkraftwerkbauer) an die Funke Mittelstands GmbH im niedersächsischen Melle verkauft.

Am 1. März 2015 übernahm die schweizerische Beteiligungsgesellschaft Capvis den Geschäftsbetrieb von RENA. Das Unternehmen wird unter dem Namen RENA Technologies weitergeführt.

Historische Daten zur RENA Sondermaschinen GmbH

Jahr

 

Quellenangabe:

Unternehmen
Beschreibung http://www.yourfirm.de/firmenprofile/RENA/
Beschreibung https://de.wikipedia.org/wiki/Rena_%28Unternehmen%29

 

Jörg Kunkel

- Ich beschäftige mich seit vielen Jahren nun mit dem Thema Börse. Es gibt viele Kurstreiber. Manche sind kurzfristig und andere wieder langfristig. Um wirklich Erfolg an der Börse zu haben muss man sich damit auseinandersetzen, um langfristig mit Erfolg zu arbeiten.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus


Kommentare

Deutschlands Weltmarktführer Rang 601 bis 700 | Trading – Aktien 29. April 2016 um 16:35

[…] Pingback: RENA Sondermaschinen GmbH | Trading – Aktien […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *