Skip to main content

Harro Höfliger Verpackungsmaschinen GmbH

Die Harro Höfliger Verpackungsmaschinen GmbH entwickelt und liefert individuell abgestimmte Anlagen zur Herstellung von Pflastern, TTS-Produkten und Diagnostica.

Weltmarktführer Rang 681
Stand 2015 Zurück zur Liste: Weltmarktführer Rang 601 – 700

 

Harro Höfliger ist bekannt für ausgereiften Anlagenbau. Weltweit vertrauen namhafte Hersteller aus den Bereichen Pharma, Medizin, Consumer Goods, Kosmetik und Chemie-Technik auf unsere Innovationskraft, unser Engineering und unsere Flexibilität.

Historische Daten zur Harro Höfliger Verpackungsmaschinen GmbH

Jahr
1975 Gründung des Unternehmens. Schwerpunkt der Tätigkeit ist zunächst der Handel mit generalüberholten Kartoniermaschinen
1978 Verlegung des Standorts nach Allmersbach im Tal. Beginn der Entwicklung und Montage von Sondermaschinen sowie speziellen Kundenanwendungen
1980 Manfred Reiser wird technischer Geschäftsführer
1987 Aufbau eines Standardmaschinen-Programms. Für den Nahrungs- und Genussmittelbereich werden komplette Verpackungslinien ausgeliefert. Gleichzeitig wächst die Nachfrage nach individuellen Systemlösungen
1990 Der Anteil von pharmazeutischen Maschinen übersteigt erstmals den Anteil der Anlagen für die Nahrungs- und Genussmittelindustrie
1994 Eröffnung einer eigenen Verkaufsniederlassung in den USA (Doylestown, Pennsylvania). Ausbau der Marktposition durch das Angebot der Validierung von Maschinen für die pharmazeutische Industrie
1995 Umsetzung eines prozessorientierten Qualitätsmanagement-Systems in Anlehnung an DIN ISO 9001
1998 Harro Höfliger beschäftigt über 200 Mitarbeiter und mehr als die Hälfte des Umsatzes wird mit dem Sondermaschinenbau erzielt. Zahlreiche Innovationspreise sowie Kunden- und Branchenauszeichnungen zeugen von der Qualität der Produkte und der Innovationskraft des Unternehmens
1999 Beginn der strategischen Partnerschaft mit Uhlmann Pac-Systeme
2001 Peter Claußnitzer, Thomas Weller und Markus Höfliger werden Teil der Geschäftsleitung. Bezug des neu erbauten Vertriebs- und Kundenzentrums. Das Unternehmen erwirtschaftet mit 320 Mitarbeitern einen Umsatz von 40 Mio €.
2003 Die Betriebsfläche in Allmersbach im Tal wird auf 12.500 m2 erweitert und enthält jetzt auch ein eigenes Labor zur Untersuchung von Inhalationspulvern. In Kanada (Woodbridge, Ontario) wird eine Vertretung eröffnet
2004 Gründung von Niederlassungen in China (Shanghai) sowie einer gemeinsamen Niederlassung mit Uhlmann Pac-Systeme in der Schweiz (Arlesheim).
2005 Aufbau eines pharmazeutischen Entwicklungsservices unter der Leitung von Dr. Karlheinz Seyfang
  Gründung eines Werks in Satteldorf für den Bau von Verpackungs- und Endverpackungsmaschinen
2006 Nach dem Tod von Marianne Höfliger wird das Management neu strukturiert. Markus Höfliger übernimmt die Position des CFO, Thomas Weller wird CEO und Peter Claußnitzer wird CTO
2007 Einführung von produktorientierten Management Teams für eine direktere Marktpräsenz im Vertrieb und Ausbau des weltweiten Vertriebsnetzes mit weiteren Vertretungen
2008 Heinrich Havenstein wird Geschäftsführer der Produktion und Uwe Amann Geschäftsführer Human Resources/Controlling
  Erweiterung des Entwicklungszentrums zur Schaffung von zusätzlichen Kapazitäten in der Anlagenkonstruktion. Mit rund 500 Mitarbeitern erwirtschaftet Harro Höfliger einen Jahresumsatz von 90 Millionen €
  Gründung der PHARMA UNION, einer Firmenkooperation zwischen Uhlmann Pac-Systeme, Bausch + Ströbel und Harro Höfliger für gemeinsame Geschäftstätigkeiten in Russland
2010 Neubau eines Mehrzweckgebäudes für Produktion, Service und Verwaltung. Erweiterung der Abteilung Forschung & Entwicklung mit einem eigenen Versuchs- und Montagebereich
  Gründung einer Niederlassung in Singapur zur Stärkung der Präsenz im pazifischen Raum
  Gründung der Unternehmenskooperation EXCELLENCE UNITED unter Beteiligung von Fette Compacting, Bausch + Ströbel, Uhlmann, Glatt und Harro Höfliger
2011 Mehr als 600 Mitarbeiter sind im Unternehmen beschäftigt
2012 Fertigstellung einer neuen Montagehalle für die Produktion von pharmazeutischen Maschinen mit rund 7000 m2 Nutzfläche
  Einführung von Business Units in der Vertriebs- und Organisationsstruktur. Zusätzlicher Ausbau der Pharma Services und Ausbau des Areals für Forschung & Entwicklung
  Gründung von neuen Niederlassungen in Großbritannien (Old Woking) und in Indien (Mumbai).
2013 Bezug des neuen Fertigungs- und Logistikzentrums in Aspach. 800 Beschäftigte erzielen einen Umsatz von 150 Mio. €.
2014 Bezug des neu eingerichteten Ausbildungszentrums. Übernahme eines neuen Produktionsstandorts in Backnang mit ca. 3.500 qm Nutzfläche

Quellenangabe:

Unternehmen
Beschreibung http://www.hoefliger.com/home/
Historie http://www.hoefliger.com/unternehmen/unternehmen/historie/

 

Jörg Kunkel

- Ich beschäftige mich seit vielen Jahren nun mit dem Thema Börse. Es gibt viele Kurstreiber. Manche sind kurzfristig und andere wieder langfristig. Um wirklich Erfolg an der Börse zu haben muss man sich damit auseinandersetzen, um langfristig mit Erfolg zu arbeiten.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus


Kommentare

Mehr als 1.000 Weltmarktführer kommen aus Deutschland | Trading – Aktien 10. Mai 2016 um 23:08

[…] Harro Höfliger Verpackungsmaschinen GmbH […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *