Skip to main content

Umschuldung

Der Sinn und Zweck einer Umschuldung ist sicherlich die Belastung zu reduzieren. Doch nicht immer trifft das auch zu. Bei einer Umschuldung sind einige Dinge zu beachten.

Worauf sollten Kreditnehmer achten?

Durch das Angebot unzähliger Dahrlehensrechner im Internet ist das Vergleichen der Kreditangebote heute auch für unerfahrene Verbraucher kein Problem mehr, da nur wenige Faktoren entscheident sind.

Betrachten Sie sich dazu die unten aufgeführten Punkte:

1. Der effektive Jahreszins

Der effektive Jahreszins zeigt den exakten Wert der im Jahr an Zinsen für Ihren Kredit fällig wird. Dadurch lassen sich die Kreditkosten einzelner Kredite miteinander vergleichen. Im effektiven Jahreszins sind sämtliche mit einberechnet, das sind unter anderem die Bearbeitungsgebühren und auch die anfälligen Zinsen. So ist ein Vergleich einzelner Kredite recht einfach und exakt machbar.

Tipp: Achten Sie immer auf den effektiven Jahreszins, wenn Sie wissen möchten, welches Darlehen wirklich das günstigste ist!

2. Die Kredit Laufzeit

Bei der Laufzeit muss man darauf achten, dass die Banken immer das Ausfallrisiko mit einrechnen. Grundsätzlich gilt hier für Banken: Je länger die Laufzeit, je höher ist das Ausfallrisiko. Auch wenn die monatliche Rate auf den ersten Blick eventuell günstiger erscheint, so ist es durchaus möglich, dass durch die längere Laufzeit die Gesamtkosten kräftig steigen können.

Tipp: Wählen Sie hier die für Sie mögliche kürzeste Laufzeit um weitere Kosten einzusparen.

3. Der Verwendungszweck

Der Verwendungszweck hat großen Einfluss auf das von der Bank angewendete Ausfallrisiko. Je geringer die Bank das Ausfallrisiko einschätzt, um so geringer sind die Gesamtkosten eines Kredites. Bei z.B. einem Autokredit wird das gekaufte Fahrzeug als Sicherheit hinterlegt, so dass die Bank das Fahrzeug veräußern kann, wenn der Kredit nicht mehr bedient wird. Von dem Erlös werden dann die noch offenen Kreditkosten beglichen – was bei z.B. einer Urlaubsreise nicht möglich ist.

Tipp: Auch bei einer Umschuldung ist es ratsam die verschiedenen Angebote genau zu prüfen um das passende zu finden. das ist sehr schön möglich indem Sie einfach auf den banner hier klicken und vergleichen. Die rechnet sich durchaus auch bei kleineren Anschaffungen. Denn auch bei kleineren Anschaffungen sollte keinesfalls auf den teuren Dispo-Kredit zurückgegriffen werden.

Jörg Kunkel

- Ich beschäftige mich seit vielen Jahren nun mit dem Thema Börse. Es gibt viele Kurstreiber. Manche sind kurzfristig und andere wieder langfristig. Um wirklich Erfolg an der Börse zu haben muss man sich damit auseinandersetzen, um langfristig mit Erfolg zu arbeiten.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *