Skip to main content

Die Vorteile der Optimisten

Inzwischen ist es wissenschaftlich nachgewiesen, dass eine optimistische Lebenseinstellung großen Einfluss auf unsere emotionale Entwicklung hat und sich damit viele Vorteile Verbinden.

Die Vorteile einer optimistischen Lebenseinstellung,

wirken sich auf folgende Lebensbereiche besonders stark aus:

  1. auf das seelische Wohlbefinden
  2. auf die Gesundheit
  3. auf die Lebenserwartung
  4. auf die geistigen Fähigkeiten
  5. auf die Wahrnehmung
  6. auf zwischenmenschliche Beziehungen
  7. auf die beruflichen Erfolge
  8. auf die finanzielle Entwicklung

 

 Jeder Tag, an dem du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag.

(Charlie Chaplin)

Wie wirkt Optimismus auf das seelische Wohlbefinden aus?

Optimistisch gestimmte Menschen fühlen sich oft wesentlich wohler in Ihrer Haut und sind mit den Ergebnissen zufriedener, weil Sie meistens auf Ihre Erfolge schauen und die Mißerfolge schneller wieder ausblenden können. Womit die freudigen Ergebnisse im Leben der Optimisten mehr Gewicht erhalten wirkt sich die Stimmung positiv auf deren gemüt aus. was wiederum dazu führt, dass Optimisten viel häufiger Gründe zum Lachen finden. Das alles zusammen führt zu einem positiven seelischen Wohlbefinden.

Wie wirkt sich Optimismus auf die Gesundheit aus?

Im Grund hängt alles zusammen. Durch das wie oben beschriebene positive seelische Wohlbefinden, das sich positiv auf das eigene Immunsystem auswirkt ist ein besserer gesundheitlicher Zustand vorhanden. Durch das gesteigerte Immunsystem werden Optimisten nicht so häufig Krank und wenn Sie doch mal eine Erkältung erwischt kann diese durch das gestärkte Immunsystem schneller wieder bekämpft werden. Die hauseigenen Abwehrkräfte im Körper sind besser in der Lage mit Krankheiten umzugehen, weil die Selbstheilungskräfte mobilisiert sind und aktiver sind.

Menschen mit einer sehr guten optimistschen und zuversichtlichen Lebenseinstellung sterben mit geringerer Wahrscheinlichkeit an Herz-Kreislauf-Erkrankungen als der Durchschnitt und haben eine höhere Lebenserwartung.

Optimistisch eingestellte Menschen können besser mit Stress umgehen und haben deshalb weniger Stresshormone in ihrem Körper.

D.h. ein gesunder Optimismus ist ein ausgezeichneter Schutz vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Wie wirkt sich Optimismus auf die Lebenserwartung aus?

Auch hier ist es wieder ein zusammenspiel aller Faktoren. Eine optimistische Lebenseinstellung führt zu einem besseren seelischen Zustand, welcher sich wieder positiv auf die gesundheit auswirkt und ein besserer gesundheitlicher Zustand führt zu einer höheren Lebenserwartung.

 Die innere Überzeugung, dass alles gut enden wird, hilft Optimisten, Krisen und Probleme besser zu verkraften und schneller zu Überwinden.

 

Wie wirkt sich Optimismus auf die geistigen Fähigkeiten aus?

Die positive Grundstimmung von Optimisten bewirkt, daß ihre Sinnesorgane besser funktionieren. So hat man festgestellt, daß positiv eingestellte und damit ausgeglichene Menschen eine bessere Merkfähigkeit haben, kreativer und ideenreicher sind, besser sehen und hören können.

Wie wirkt sich Optimismus auf die zwischenmenschliche Beziehungen aus?

Optimistisch eingestellte Menschen betrachten Ihre Mitmenschen erst mal nicht als Feinde. Sie gehen erst mal davon aus, dass Ihre Mitmenschen freundlich gestimmt sind und bleiben auch bei dieser Meinung solange Sie nicht vom Gegenteil überzeugt werden.

Und wenn sie mal von jemandem enttäuscht werden, lassen sie sich dadurch nicht beirren, trotzdem an ihrer positiven Grundeinstellung gegenüber ihren Mitmenschen festzuhalten.

Darüberhinaus ist es so, dass Optimisten eher Optimisten anziehen und somit seltener von anderen enttäuscht werden. Das hängt schon damit zusammen weil optimistisch eingestellte Menschen anderen gegenüber meistens freundlicher und wohlbesonnener auftreten und pessimistisch denkenden Menschen eher aus dem Weg gehen. Dies hängt auch mit dem Gesetz der Ressonanz zusammen. Auf das Ressonanzgesetz gehen wir nochmal tiefer ein in einem weiteren Artikel.

Wie wirkt sich Optimismus auf die beruflichen Erfolge aus?

Beruflich und finanziell sind Optimisten meist erfolgreicher als Pessimisten. Da, wo Pessimisten nämlich Probleme sehen, sehen Optimisten eine Chance. Sie betrachten Probleme nicht als ein lästiges Übel, sondern als Herausforderung, trotzdem ans Ziel zu gelangen.

Aufgrund ihrer optimistischen Einstellung – auch gegenüber sich und ihren Fähigkeiten – trauen sie sich vieles zu, glauben an sich und ihren Erfolg und können so ihre Fähigkeiten besser entfalten. Was natürlich zu einer höheren Leistung führt, die in der Regel auch im Berufsleben wieder belohnt wird.

Dann kommen Optimisten auch bei Ihren Vorgesetzten besser an, durch Ihr freundlicheres Auftreten und auch Selbstbewußteres Auftreten. Denken Sie mal nach? Was möchte ein Chef wohl lieber hören: “Wir schaffen das.” oder “Oh… das kann doch gar nicht gehen.” Die Frage beantwortet sich von selbst oder?

Auch wenn ein Optimist nicht immer Erfolg hat, so geht er bei Niederlagen das Problem oft erneut an und sucht weiter nach Lösungen und steckt nicht sofort den Kopf in den Sand. Nicht immer ist der erst gewählte Weg auch gleich die optimale Lösung. Doch häufiges Probieren führt auch häufiger zu einer Lösung, als weniger Probieren.

Optimisten sind “Ich-kann-Denker” und gehen erst einmal unvoreingenommen an eine Sache heran und rechnen damit, daß sie Erfolg haben. Erst wenn sie sich wirklich gründlich vom Gegenteil überzeugt haben kommen diese eventuell zu dem Schluss, dass es nicht funktioniert. Können dies dann aber auch besser kommunizieren, da sie ja genügend versuche gestartet haben. Dies kommt ebenfalls besser beim Chef an, als gleich zu sagen das funktioniert doch eh nicht…

Wie wirkt sich Optimismus auf die damit Verbundene finanzielle Entwicklung aus?

An den besseren beruflichen Erfolg ist häufig auch ein besseres finanzielles Ergebnis gebunden.

Fazit zu einer optimistischen Lebenseinstellung.

Im Grunde genommen klingen alle Aussagen logisch und sind verständlich. Es gibt also keinen wirklichen Grund keine optimistische Lebensweise zu führen. Optimismus ist eine Lebenseinstellung die wir von unseren Eltern gelernt haben. Haben wir das nicht von unseren Eltern mitbekommen, so können wir uns heute selbst und ganz bewußt dafür entscheiden. jedes erlernte Lebensgefühl oder jede erlernte Lebenseinstellung können wir auch ganz bewußt umschreiben oder neu programmieren. Dies bedarf manchmal vielleicht etwas Anstrengung, doch diese Anstrengung lohnt sich allemal.

 

 

Mehr zum Thema Optimismus:

Wichtig ist zunächst einmal zu verstehen: Was ist Optimismus?

Die Vorteile einer optimistischen Lebenseinstellung.

Tipps für mehr Optimismus.

Auch hier eine tole Nachricht: Eine optimistische Lebenseinstellung kann man lernen.

Jörg Kunkel

- Ich beschäftige mich seit vielen Jahren nun mit dem Thema Börse. Es gibt viele Kurstreiber. Manche sind kurzfristig und andere wieder langfristig. Um wirklich Erfolg an der Börse zu haben muss man sich damit auseinandersetzen, um langfristig mit Erfolg zu arbeiten.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *