Skip to main content

Lektion 4

Wer nur um Gewinn kämpft, erntet nichts, wofür es sich lohnt zu leben.

(Antoine de Saint-Exupery)

 

Es gibt heute noch einen Hinweis für Sie, damit die Zielprogrammierung gut funktionieren kann.

 

Es ist sehr wichtig, dass Sie sich die Leinwand als eine Art Kinoleinwand außerhalb von Ihnen vorstellen.

Die Leinwand sollte sich nicht in Ihrem Kopf befinden, sondern weiter von Ihnen entfernt erscheinen.

Stellen Sie sich am besten vor, wie Sie in einem bequemen Kinosessel sitzen und nach vorne schauen.

Sie sehen sich dann Ihren “Zielfilm” sozusagen als Kinobesucher an.

Das nennt man dissoziiertes Betrachten.Man hat herausgefunden, dass durch Dissoziation Ziele besser im Unterbewusstsein verankert werden können.

 

Tagesaufgabe

 

Bitte führen Sie die Zielprogrammierung auch in dieser Woche an jedem Tag durch!

 

Viel Spaß dabei!


Kommentare

Online Kurs – Mental Training – Geld verdienen | Trading – Mental Training 8. Januar 2016 um 7:51

[…] Es ist sehr wichtig, dass Sie sich die Leinwand als eine Art Kinoleinwand außerhalb von Ihnen vorst… […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *