Skip to main content

CFD – Währungen

Beim Handel mit Währungs CFD’s verhält es sich ein wenig anders wie z.B. beim CFD Handel von Rohstoffen oder Indizes. Hierbei profitiert der Anleger an der Differenz zwischen zwei Währungen. Das CFD Angebot ist bei fast allen Brokern sehr umfabgreich. Hier werden oft mehr als 30 oder auch 40 Währungspaare angeboten.

CFD Handel mit Währungen – Devisenhandel

Darüberhinaus ist es bei Währungen nochmal etwas anders wie bei Aktien oder Rohstoffen oder auch anderen Finanzprodukten. Hier setzt man auf ein Währungspaar und man handelt z.B. den Dollar zum Euro. Hier zählt also die kursliche Veränderung des Dollars gegenüber dem Euro.

Der Begriff Forex leitet sich aus Foreign Exchange her und ist der geläufige Begriff für den weltweiten Devisenhandel. Der Handel mit Devisen bestimmt sich durch den Kauf einer Währung und einem gleichzeitigen Verkauf einer anderen Währung.

Das beliebteste Währungspaar EUR/USD

Der liquideste Markt der Welt mit zum Teil mehreren Billionen US-Dollar täglichem Umsatz ist am meisten durch den direkten Handel mit den größten Währungspaaren wie EUR/USD, USD/JPY, GBP/USD und USD/CHF geprägt. Diese Währungspaare werden auch Majors genannt. Die Währungsgeschäfte der Marktteilnehmer beruhen darauf, dass eine Währung gegenüber der anderen Währung verkauft oder gekauft wird.

Der Spread wird hier in Pips angegeben

Beim Handel mit Währungen wird der Spread in Pips angegeben. Ein Pip bezeichnet die vierte Nachkommastelle einer Währungsnotation. Bei einer Preisstellung für das Währungspaar EUR/USD von 1,4463 (Geld) zu 1,4464 (Brief) entspricht der Spread genau einem Pip. Ordergebühren bzw. Provisionen fallen beim Handel mit Währungs-CFD nicht an.

Die Vorteile des Devisenhandels

Das einzigartige des Devisenhandels ist seine Größe und Liquidität. Dies allein macht den Devisenhandel besonders gerecht. Es ist nahezu unmöglich den Kurs eines wichtigen Währungspaares in eine Richtung zu drücken. Dieses Phänomen bleibt allein den Notenbanken vorbehalten. Oder politische Entscheidungen, wie das Einrichten eines Milliarden-Rettungsschirms für die EU, haben entsprechenden Einfluss auf die Währung.

CFD Handel – Basiswissen

Kapitel Thema
1 CFD Handel – der Wegweiser im CFD Handel
  A CFD Handel – Was sind CFD’s?
  B CFD Handel – CFD Indizes
  C CFD Handel – CFD Aktien
  D CFD Handel – CFD Währungen
  E CFD Handel – CFD Rohstoffe
  F CFD Handel – CFD Anleihen
Hauptübersicht
Teil 1 – Lesezeichen
CFD Handel Kurs – Teil 1 – Inhalte

Jörg Kunkel

- Ich beschäftige mich seit vielen Jahren nun mit dem Thema Börse. Es gibt viele Kurstreiber. Manche sind kurzfristig und andere wieder langfristig. Um wirklich Erfolg an der Börse zu haben muss man sich damit auseinandersetzen, um langfristig mit Erfolg zu arbeiten.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus


Kommentare

CFD – Aktien | Trading – Handel mit CFD's 28. September 2016 um 19:13

[…] CFD Handel – CFD Währungen […]

Antworten

CFD – Rohstoffe | Trading – Handel mit CFD's 28. September 2016 um 19:13

[…] CFD Handel – CFD Währungen […]

Antworten

CFD Handel – der Wegweiser im CFD Handel | Trading – Handel mit CFD's 28. September 2016 um 19:17

[…] CFD Handel – CFD Währungen […]

Antworten

CFD – Index | Trading – Handel mit CFD's 28. September 2016 um 19:18

[…] CFD Handel – CFD Währungen […]

Antworten

CFD Handel – Was sind CFD’s? | Trading – Handel mit CFD's 28. September 2016 um 19:19

[…] CFD Handel – CFD Währungen […]

Antworten

CFD – Anleihen | Trading – Handel mit CFD's 28. September 2016 um 21:57

[…] CFD Handel – CFD Währungen […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *