Vom 23 bis zum 27 Februar 2015

Trading Vorschau

Indizes, DAX und DOW Jones

Die DAX, DOW Jones und SMI Trades haben wir am vergangenen Freitag alle mit ordenlich Profit geschlossen, da diese Indizes mit einem Allzeithoch zum Börsenschluss gehandelt wurden. Ausser der SMI dieser hat noch etwas Platz nach oben. Langfristig gesehen wird der DAX und DOW Jones sicher weiter steigen. Für die kommende Woche denke ich werden diese beiden Indizes sicher etwas nachgeben. Da ist immer noch die Ukraine Krise und auch die Griechenland Krise. Trotzdem glaube ich, dass die beiden Krisen für kommende Woche den Anstieg etwas bremsen werden.

Hier warten wir auf eventuelle Rückschläge um erneut Long Positionen zu platzieren.

Gold, Silber und Platin

Die Rohstoffe stehen derzeit recht tief und ich denke, dass diese wieder etwas anziehen werden und an Bedeutung gewinnen werden. Aus diesem Grund rechne ich mit langfristig gesehen wieder steigenden Rohstoffpreisen.

Öl

Was Öl betrifft bin ich noch etwas vorsichtig, da ich vermute, dass dieser Preis noch deutlich weiter nach unten rutschen kann und damit ist mir das Risiko noch etwas zu hoch. Erst wenn es deutlich tiefer steht oder einen Anstieg auf ca. 60Dollar hinlegt kann und wird Öl für uns wieder interessanter. Doch hier werden wir ganz sicher erst mal abwarten.

Wie sind wir aktuell investiert?

Für die kommende Woche haben wir uns in Gold, Silber und Platin positioniert.

Gold, Silber und Platin ist derzeit sehr niedrig und ich denke wir werden hier wieder Kursanstiege zu sehen bekommen. Da DAX DOW Jones die vergangene Woche mit neuen Allzeithochs beendet haben denke ich wird dort die Luft nach oben etwas dünner. Wir werden zwar sicher in den Indizes weitere Anstiege zu sehen bekommen weil für die kommende Woche wieder gute Wirtschaftszahlen zu erwarten sind, doch da denke ich sollten wir erst mal etwas warten und erneut einsteigen wenn die Kurse wieder etwas tiefer stehen.

Die jetzigen Gold, Silber und Platin Trades sind jetzt eher etwas langfristiger zu betrachten doch es ist mit Kursanstiegen zu rechnen. Auch denke ich wird die Ukrainekrise nicht so einfach vorüber gehen und das wiederum wirkt sich sicher auch auf die Rohstoffpreise aus. Ich sehe auf jeden Fall für die kommenden Tag oder Wochen gute Chancen in Gold, Silber und auch Platin.

 

Wichtiger Hinweise:

Die hier genannten Möglichkeiten sind lediglich meine Meinung und bitte nicht als 100%ig zu betrachten. Auch ich kann nicht in die Zukunft schauen. Es sind lediglich Tipps was ich für sehr wahrscheinlich halte.

Vergessen Sie nicht, dass Trading auch Risiken mit sich bringt. Doch mit der richtigen Strategie kann man das Risiko minimieren und Gewinne maximieren…

Erfahren Sie hier mehr über unsere  hochwirsame Trading Strategie.

Jörg Kunkel

- Ich beschäftige mich seit vielen Jahren nun mit dem Thema Börse. Es gibt viele Kurstreiber. Manche sind kurzfristig und andere wieder langfristig. Um wirklich Erfolg an der Börse zu haben muss man sich damit auseinandersetzen, um langfristig mit Erfolg zu arbeiten.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.