Vom 18 bis 22 Mai 2015

Trading Vorschau

Indizes, DAX und DOW Jones und andere.

Für die kommende Woche eine Prognose zu erstellen ist schwierig. Der DAX scheint mehr auf die amerikanischen Märkte zu reagieren und verliert dirch negative Zahlen in Amerika. Wohingegen der DOW Jones sich sehr stabil zeigt, was wiederum besser zu den europäischen Zahlen passen würde.

Für die jetzt kommende Woche rechne ich mit etwas steigenden europäischen Indizes, doch ich denke dass diese weiterhin weit unter den erreichten Höchstständen verweilen dürften.

Die Unsicherheiten wie Griechenland und England dürften die europäischen Indizes weiter belasten und auch der zur Zeit steigende Euro drückt kräftig auf die Kurse in Europa. Ich rechne jedoch mit etwas zulegenden Kursen, da meiner Meinung nach die Böden erreicht sind in den europäischen Indizes und die Wirtschaft in Europa sehr gut aufgestellt ist.

Gold, Silber und Platin.

Gold, Silber und Platin sind zum Ende der vergangenen Woche wieder an die obere Grenze der Konsolidierungszone gelaufen sind dürften sich hier ein paar Tage aufhalten. Ich glaube jedoch nicht an eine komplette Erholung in den Rohstoffen und rechne mit kräftigen Kurseinbußen in den kommenden Tagen oder Wochen.

Öl.

Öl ist wieder unter die 60$ Marke gefallen und macht für mich wieder einen recht unstabilen Eindruck. Hier könnte es durchaus wieder zu kräftigen Kurseinbußen kommen.

Wie sind wir aktuell investiert?

Für die kommende Woche habe ich mich im DAX positioniert und richte mein Augenmerk ausschliesslich auf diesen. Natürlich werde ich die Märkte weiter beobachten und nach schönen Gelegenheiten Ausschau halten.

 

Wichtiger Hinweise:

Die hier genannten Möglichkeiten sind lediglich meine Meinung und bitte nicht als 100%ig zu betrachten. Auch ich kann nicht in die Zukunft schauen. Es sind lediglich Tipps was ich für sehr wahrscheinlich halte.

Vergessen Sie nicht, dass Trading auch Risiken mit sich bringt. Doch mit der richtigen Strategie kann man das Risiko minimieren und Gewinne maximieren…

Erfahren Sie hier mehr über unsere hochwirsame Trading Strategie.

Jörg Kunkel

- Ich beschäftige mich seit vielen Jahren nun mit dem Thema Börse. Es gibt viele Kurstreiber. Manche sind kurzfristig und andere wieder langfristig. Um wirklich Erfolg an der Börse zu haben muss man sich damit auseinandersetzen, um langfristig mit Erfolg zu arbeiten.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.