Vom 29 Februar bis 4 März 2016

Trading Performance 11,44% Plus

Die jetzt abgeschlossene Trading-Woche ist mal wieder ganz hervorragend gelaufen. Wir haben durchweg positive Signale erhalten und die Veröffentlichungen waren ebenso alle sehr gut. Addidas hat eine riesige Bilanz veröffentlicht und der Ausblick scheint auch sehr vielversprechend zu sein. So konnte der DAX für einen kleinen Moment die 9900er Marke mal antesten. Auch der Nasdaq 100 hat kräftig zugelegt in dieser Woche und das hat uns ein sehr schönes Wochenergebnis geliefert.

Noch ist allerdings kein Grund für zu große Erwartungen. Der allgemeine Ausblick der Wirtschaft ist eher etwas verhalten. China steckt noch mitten in den Umstrukturierungen, sendet aber eindeutige Signale. Früher oder später wird auch in China die Wirtschaft wieder etwas mehr Fahrt aufnehmen.

Neuigkeiten der Woche:

Diese Woche waren sehr viele Veröffentlichungen der Bilanzen von den großen DAX Playern. Die sind durch die Bank weg alle sehr gut ausgefallen. Das hat zumindestens mal für angenehme Kurssteigerungen gesorgt und die Stimmung an der Börse wieder etwas mehr aufgehellt. Was meiner Meinung nach auch längst fällig ist. Für die kommende Woche steht mal wieder die EZB an. Draghi hat schon angedeutet die Tore weiter aufzustossen und die Märkte mit noch mehr frischem Geld zu fluten. Die Politik ist für diese Maßnahmen etwas zerstritten und die Lager sind geteilt. Doch ich gehe davon aus, dass die Schleusen weiter aufgefahren werden. Dies dürfte die Kurse weiter stützen.

Dieser Stabilisierungsversuch sorgte für einen extrem Anstieg der Kurse bei den Indizes und auch sehr vielen Aktien.

Die kommende Woche wird wieder recht interessant werden, mehr dazu finden Sie unter der Trading Vorschau.

Bis jetzt haben wir in diesem Jahr alle, bis auf vier Trading Wochen, mit Gewinn zwischen 0,80% und 31,34% in der Woche abschliessen können.

Eine Übersicht über die gesamte Performance der Trading Strategie, Woche für Woche, finden Sie hier. Die Performance der Trading Strategie

Jörg Kunkel

- Ich beschäftige mich seit vielen Jahren nun mit dem Thema Börse. Es gibt viele Kurstreiber. Manche sind kurzfristig und andere wieder langfristig. Um wirklich Erfolg an der Börse zu haben muss man sich damit auseinandersetzen, um langfristig mit Erfolg zu arbeiten.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Reicher als die XXXXXX
VIP Trading Club
Trading Friends Club
Der Optionen Kompass
Social Binary Options
Binäre Optionen VIP Kurs
Mental Training für Daytrader
Geld zum Nulltarif