Vom 22 bis 26 Juni 2015

Trading Performance 4,07% Plus

Diese Woche hatten wir mal wieder ein Ergebnis, dass mir sehr gut gefällt. Mit dieser Woche bin ich sehr zufrieden. Das schöne Ergebnis haben wir einer großen Volatilität zu verdanken. Diese ist durch das ständige hin und her mit Griechenland zu unseren gunsten entstanden. Wir konnten immer wieder tief einsteigen und dann die aufkommende Hoffnung auf eine Lösung zu unseren gunsten nutzen. Das sorgte im DAX, Fra 40 und SMI für dieses schöne Ergebnis.

Auch für dieses Wochenende ist zum erneuten mal eine Griechenland Sitzung einberaumt worden in Brüssel. Der erste kleine Schritt ist mit einer Fristverlängerung für Griechenland überstanden, doch eine wirkliche Einigung ist noch nicht auf dem Tisch. Für mich sieht alles nach einem ziemlich faulen Kompromiss aus, weil Griechenland schlicht nicht einlenken will und auch die Eurozone auf Ihrem Standpunkt besteht. Lassen wir uns also überraschen. Der ganz große Druck auf den DAX zumindest ist damit mal etwas zurückgegangen.

Das ist zumindest mal eine Erleichterung für uns Trader, somit gefällt mir das schon etwas besser….

 

Die kommende Woche wird recht interessant werden, mehr dazu finden Sie unter der Trading Vorschau hier auf diesem Blog.

Bis jetzt haben wir in diesem Jahr alle, bis auf eine Trading Woche, mit Gewinn zwischen 0,80% und 5,8% abschliessen können.

Zum erfolgreichen Traden ist eine funktionierende Trading Strategie eine wichtige Grundlage. Bei Interesse hier klicken: Informationen zur Trading Strategie

Das können Sie auch lernen…

Eine Übersicht über die gesamte Performance der Trading Strategie, Woche für Woche, finden Sie hier. Performance Trading Strategie

 

Jörg Kunkel

- Ich beschäftige mich seit vielen Jahren nun mit dem Thema Börse. Es gibt viele Kurstreiber. Manche sind kurzfristig und andere wieder langfristig. Um wirklich Erfolg an der Börse zu haben muss man sich damit auseinandersetzen, um langfristig mit Erfolg zu arbeiten.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.