Vom 15 bis 19 August

Trading Performance 17,44% Plus

Dax, wieder mit leichten Unsicherheiten.

Diese Woche hat der Dax wieder etwas nachgegeben und die Unsicherheiten nehemn wieder leicht zu. Die Zinsen in den USa könnten nun doch im September schon angehoben werden und auch der Brexit macht sich wieder etwas mehr bemerkbar. Die Ängste wegen dem Brexit nehmen wieder mehr zu und auch schon die ersten Auswirkungen machen sich breit. Opel beginnt kommende Woche mit Kurzarbeit, wegen den Brexit Unsicherheiten. Das dürfte auch erst der Anfang sein und kommende Woche werden sicher weitere Meldungen kommen, die sich auch auf den Brexit beziehen. Ich rechne damit.

Trotzdem hat der Dax diese Woche eigentlich sehr gut performed. Das gute Wochenergebnis haben wir allerdings den Aktien zu verdanken. Wir waren in Goldman Sachs investiert und halten hier auch noch Anteile. Weiter USA Bankaktien haben wir in dieser Woche eingekauft und sind am vergangenen Freitag mit Teilverkäufen wieder raus gegangen. Die teilverkäufe haben uns ein schönes Wochenergebnis beschert.

Neuigkeiten der Woche:

Möglicherweise steigen die Zinsen in USA doch früher als erwartet. Japan schließt Negativzinsen nicht mehr aus.

Trading Performance, Analyse und Werkzeuge

Börsen Prognose kommende Woche

Die kommende Woche wird wieder recht interessant werden, mehr dazu finden Sie unter der Trading Prognose.

Trading Performance

Performance der Trading Strategie, Woche für Woche, finden Sie hier. Die Performance der Trading Strategie

Trading Unterstützung

Gute Unterstützung für eine bessere Trading Performance bekommen Sie hier: Der Vip Trading Club

Bevorzugte Trading Plattformen

eToro

Das führende Investment Netzwerk. Profitieren Sie von der Schwarmintelligenz mit zu 1.000$ Startbonus.

Plus500

Plus500 ist ein führender Anbieter für CFD’s. Hier registrieren und ohne Einzahlung gleich mit 25€ loslegen.

ayondo

ayondo hat im Brokertest mit „sehr gut“ abgeschlossen und ist Broker des Jahres 2014 und 2016.

Die oben erwähnten Markteinschätzungen und Inhalte spiegeln ausschließlich die Meinung des Autors wider. Dies ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und stellt keine Beratung oder Investmentempfehlung dar.

Jörg Kunkel

- Ich beschäftige mich seit vielen Jahren nun mit dem Thema Börse. Es gibt viele Kurstreiber. Manche sind kurzfristig und andere wieder langfristig. Um wirklich Erfolg an der Börse zu haben muss man sich damit auseinandersetzen, um langfristig mit Erfolg zu arbeiten.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.