Vom 10 bis 14 August 2015

Trading Performance 1,40% Plus

Diese Woche haben wir wieder Normalmodus auf unserem Konto, wie wir schon in der vergangenen Woche vorrausgesehen haben. Der DAX hat diese Woche über 5% nachgegeben und dies ist durch die überraschende Abwertung der chinesischen Währung zustande gekommen. Trotz dieser Maßnahmen von China haben wir dennoch ein Plus von 1,40% auf unserem Konto erzielt und sind zur Zeit sehr schön im DAX positioniert.

Die 1,40% sind eigentlich etwas mehr. Doch wir haben diese Woche unser Konto etwas aufgestockt und die Erhöhung des Kapitals läßt unsere Performance etwas sinken. Wenn man Auszahlungen oder Einzahlungen im Koto vornimmt, läßt sich dies in der Kontoperformance immer etwas schwierig darstellen. darum versuchen wir diese Kontobewegungen immer so wenig wie notwendig vorzunehmen. Doch mit der Einzahlung möchten wir natürlich unsere Gewinne für die zweite Jahreshälfte deutlich steigern, weil ich von einer deutlichen Erholung im DAX ausgehe. Die dürfte zwar noch etwas auf sich warten lassen, doch je früher man agiert um so weniger ist man gezwungen zu reagieren.

Ich freu mich auf die kommende Trading Woche. Die dürfte recht spannend werden, da die EZB durch die Maßnahmen von China unter Druck geraten ist und in kürze in irgendeiner Form reagieren muss. Man kann sehr gespannt sein wie die EZB darauf nun reagieren wird.

 

Die kommende Woche wird recht interessant werden, mehr dazu finden Sie unter der Trading Vorschau hier auf diesem Blog.

Bis jetzt haben wir in diesem Jahr alle, bis auf drei Trading Wochen, mit Gewinn zwischen 0,80% und 5,8% abschliessen können.

Zum erfolgreichen Traden ist eine funktionierende Trading Strategie eine wichtige Grundlage. Bei Interesse hier klicken: Informationen zur Trading Strategie

Das können Sie auch…

Eine Übersicht über die gesamte Performance der Trading Strategie, Woche für Woche, finden Sie hier. Performance Trading Strategie

Jörg Kunkel

- Ich beschäftige mich seit vielen Jahren nun mit dem Thema Börse. Es gibt viele Kurstreiber. Manche sind kurzfristig und andere wieder langfristig. Um wirklich Erfolg an der Börse zu haben muss man sich damit auseinandersetzen, um langfristig mit Erfolg zu arbeiten.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Reicher als die XXXXXX
VIP Trading Club
Trading Friends Club
Der Optionen Kompass
Social Binary Options
Binäre Optionen VIP Kurs
Mental Training für Daytrader
Geld zum Nulltarif