Vom 01 bis 05 August

Trading Performance 15,48% Plus

Dax läuft und läuft.

Diese Woche sieht es ganz nach einer längst fälligen Erholung im Dax aus. Schaut man mal auf den Dow Jones der wieder mal Allzeithochs generiert liegt der Dax mit 20% Minus zum letzten Allzeithoch nicht nur deutlich hintendran sondern schon meilenweit dahinter. Die deutsche Wirtschaft performed vielleicht nicht so gut wie dei amerikanische aber Deutschland hat ein stabiles Wirtschaftswachstum. Das zeigen die Unternehmensdaten ganz deutlich. Sicher gibt es zur Zeit noch Unsicherheitsfaktoren wie den Brexit doch diese dürften sich erst später auswirken. Der Ausgliederungsprozess der Briten aus der EU ist auf 2 Jahre angelegt und ist ja nicht von jetzt auf nachher passiert.

Das zumindest ist mal der Grund warum ich der Meinung bin, dass der Dax eine Erholung nötig hat.

Mal sehen vielleicht nimmt der Dax ja kommende Woche etwas an Fahrt auf und kann zum Dox Jones wieder etwas aufschliessen. Auch wenn wir diese Woche nicht ganz so eine große Erholung bekommen haben wie ich erwartet habe ist es mit einem Ergebnis von 15,48% doch sehr gut gelaufen diese Woche. Ich bin zumindest mal sehr zufrieden mit dem guten Ergebnis.

Neuigkeiten der Woche:

Großbritannien hat den Leitzins um 0,25% Punkte gesenkt.

Trading Performance, Analyse und Werkzeuge

Börsen Prognose kommende Woche

Die kommende Woche wird wieder recht interessant werden, mehr dazu finden Sie unter der Trading Prognose.

Trading Performance

Performance der Trading Strategie, Woche für Woche, finden Sie hier. Die Performance der Trading Strategie

Trading Unterstützung

Gute Unterstützung für eine bessere Trading Performance bekommen Sie hier: Der Vip Trading Club

Bevorzugte Trading Plattformen

eToro

Das führende Investment Netzwerk. Profitieren Sie von der Schwarmintelligenz mit zu 1.000$ Startbonus.

Plus500

Plus500 ist ein führender Anbieter für CFD’s. Hier registrieren und ohne Einzahlung gleich mit 25€ loslegen.

ayondo

ayondo hat im Brokertest mit „sehr gut“ abgeschlossen und ist Broker des Jahres 2014 und 2016.

Die oben erwähnten Markteinschätzungen und Inhalte spiegeln ausschließlich die Meinung des Autors wider. Dies ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und stellt keine Beratung oder Investmentempfehlung dar.

Jörg Kunkel

- Ich beschäftige mich seit vielen Jahren nun mit dem Thema Börse. Es gibt viele Kurstreiber. Manche sind kurzfristig und andere wieder langfristig. Um wirklich Erfolg an der Börse zu haben muss man sich damit auseinandersetzen, um langfristig mit Erfolg zu arbeiten.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Reicher als die XXXXXX
VIP Trading Club
Trading Friends Club
Der Optionen Kompass
Social Binary Options
Binäre Optionen VIP Kurs
Mental Training für Daytrader
Geld zum Nulltarif