Mai Gesamt-Performance

Mai – Trading Performance 12,97% Plus

Der Monat Mai war wiedermal ein guter Monat. Mit einem Gewinn von 12,97% hatten wir einen schönen Monat zu verzeichnen.

Entwicklung im DAX

Der DAX hat sich in diesem Monat sehr schön erholen können wenn man Einstieg und Ausstieg des Monats betrachtet.

Die DAX Entwicklung war vom Einstiegspunkt im Mai ca. 10.150 Punkte bis ca. 10.350 Punkte. Somit entstand ein Plus von ca. 200 Punkten.

Dax-Mai-2016

Entwicklung im DOW Jones

Der DOW Jones hat sich in diesem Monat seitwärts bewegt und konnte keinen Boden gut machen.

Die DOW Jones Entwicklung war vom Einstiegspunkt im Mai ca. 17.900 Punkte bis ca. 17.880 Punkte. Somit entstand ein Minus von ca. 20 Punkten.

DowJones-Mai-2016

Auf diesem Weg haben wir einen Gesamtgewinn von 12,97% realisiert und hatten einen schönen erfolgreichen Monat.

Der Monat Mai war ein recht volatiler Monat und Day-Trader sehen solche Kursbewegungen sehr gerne. Hier hat man die Chance viele Punkte im DAX mitzunehmen. Für die langfristigen Anleger war es eher ein durchwachsener Monat. gegen Ende des Monats hat der DAX aber eine schöne Erholungsphase hinlegen können. Die Zurückhaltung im DAX kommt sicher von der bevorstehenden Brexit Entscheidung der Briten. Erste Umfragewerte zeigen ein eher negatives Bild für die EU und die Brexit befürworter scheinen hier die Nase vorne zu haben.

Die Erholung am Ende des Moants deutet aber darauf hin, dass die wenigsten an einen Brexit glauben.

Der Dow Jones wird eindeutig von einer drohenden Zinserhöhung ausgebremst. Die Zahlen der Unternehmen im Mai waren recht gut, doch so richtig Fahrt konnte auch der Dow Jones nicht aufnehmen. Auch hier drückt natürlich die Anstehende Brexit Entscheidung der Briten auf die Kurse. Ebenso entstehen natürlich auch Unsicherheiten in der weltweiten Wirtschaft und die Unternehmen halten sich mit Ihren Entscheidungen eher zurück.

Wir werden kommenden Monat sicher um einiges schlauer werden, wenn wir den Ausgang des britischen Referendums dann schwarz auf weiß haben.

Die Trading Strategie

Wir arbeiten mit einer ganz klaren und festgelegten Strategie. So erkennen wir sofort die jeweiligen Einstiegs.- und auch wieder Ausstiegspunkte bei den Trades. Darüberhinaus sind die Tradegrößen im vorraus ebenso festgelegt wie die Tradeanzahl in ein Produkt an der Börse.

Eine gute Unterstützung für die täglichen Entscheidungen findet man im: Vip Trading Club

Jörg Kunkel

- Ich beschäftige mich seit vielen Jahren nun mit dem Thema Börse. Es gibt viele Kurstreiber. Manche sind kurzfristig und andere wieder langfristig. Um wirklich Erfolg an der Börse zu haben muss man sich damit auseinandersetzen, um langfristig mit Erfolg zu arbeiten.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.